Zustand nach Schlaganfall

24.7.2015 | Dr. Martina Kormundova | martina.kormundova@gmail.com

Beitrag von der Autopathie-Konferenz 2015

Frau, 68 Jahre, im Juli 2014 plötzlich Kopfschmerzen, Desorientierung, Unfähigkeit sich auszudrücken, undeutliche Aussprache. Wurde ins Iktus-Zentrum der Universitätsklinik Hradec Králové gebracht, wo sie einer Thrombolyse bei Schlaganfall unterzogen wurde. Ohne Komplikationen, anschließend Rehabilitation und Anpassung der Medikation.

Sie unterzog sich 60 Einheiten von hyperbarer Sauerstofftherapie, in Kombination mit der Autopathie.

Autopathie aus NICHT ABGEKOCHTEM SPEICHEL jeden 2. Tag, 1l während 14 Tagen – Autopathie wird von Tochter hergestellt, die Frau ist dazu nicht in der Lage. Bereits nach der 1. Woche verbesserter Schlaf, Vitalität, ist fröhlicher und lebhafter.

Nach 14 Tagen Erhöhung auf 1,5 l NICHT ABGEKOCHTER ATEM während weiterer 14 Tage, jeden 2. Tag… In der Logopädie arbeitet sie besser mit, sie kann besser aussprechen, erinnert sich an Wörter.

Nach einem weiteren Monat Autopathie aus ABGEKOCHTEM ATEM            3 L, 2x pro Woche – verbesserte Beweglichkeit, Motorik und Orientierung, stockt kaum mehr im Redefluss, aufgeweckter, schläft gut. Wir machen mit Autopathie ABGEKOCHTER ATEM 3,5 l einmal pro Woche weiter.

Kontrolle nach einem weiteren Monat – emotional empfindlicher, aber insgesamt vitaler, löst einfache Kreuzworträtsel, interessiert sich für Spaziergänge und den Aufenthalt in der Natur (vor dem Schlaganfall zog sie es vor, zuhause zu sein und Arbeiten im Haushalt auszuführen, Putzarbeiten).

Nach weiteren sechs Monaten, in denen sie Autopathie aus NICHT ABGEKOCHTEM ATEM aus 5 l einmal in der Woche anwendete, klagt sie über nichts, spricht ohne zu stocken, benutzt die korrekten Begriffe, fühlt sich gut, interessiert sich für Natur- oder Liebesfilme und Komödien (früher verfolgte sie vor allem die Nachrichten und regte sich dann darüber auf, sprach darüber). Mit den Enkeln spielt sie gelegentlich auch ein Brettspiel und ist geselliger.

Von der Autopathie spricht sie insgesamt als von einem Wunder, sie habe ein zweites Leben erhalten…


Kurse

Die Kurse werden in der Regel in tschechischer Sprache gehalten. Es finden aber auch Webinare, Konferenzen und Workshops auf Englisch und künftig auch auf Deutsch statt. Die genauen Termine werden rechtzeitig auf dieser Website publiziert.

kurz Weitere Kursea

Erfahrungen von Patienten

Die Autopathie hat bereits vielen Menschen geholfen. Hier können Sie die Erfahrungen einiger behandelter Patienten ansehen oder lesen.

mapa poradců

Karte der Berater

Hier finden Sie einen Autopathie-Berater in Ihrer Nähe.

Berater finden